Crimptechnik

Die Crimptechnik gehört heute zu den zuverlässigten, vielseitigsten und kostengünstigsten Verbindungstechniken.
In einem Arbeitsgang wird von der Litze das nötige Stück abgeschnitten, der Verbinder geformt und eine dauerhafte und zuverlässige Crimpverbindung hergestellt. Bei einmal eingestelltem Werkzeug hat jede Verbindung über lange Zeit die gleichen Werte und Eigenschaften.

Von der Trommel oder Rolle können Litzen von 0,5 bis 1,5mm² Querschnitt mit allen handelsüblichen Steckkontakten und Kabelschuhen – ein- oder beidseitig angeschlagen – zu Verbindungen von 40mm bis 5m Länge verarbeitet werden.

Unsere Mitarbeiter können auf eine jahrelange Erfahrung zurückblicken und verwenden zur Konfektion von kundenspezifischen Kabeln Halb- und/oder Vollautomaten.
Selbstverständlich zählt auch das Verzinnen von Litzen und das Ablängen und Abisolieren von Schaltdrähten zu unserem Service-Umfang.

  tl_files/content/dienstleistungen/collageCrimptechnik.jpg